Gruenderszene vernetzt die Gründer

aber leider im falschen Netzt. Dafür ist im StudiVZ eine Gruppe gegeründet worden.
Warum nicht bei Xing? Was mit den Gründern, nicht Student sind, und / oder StudiVZ nicht nutzen möchten?
Link

Advertisements

5 Antworten to “Gruenderszene vernetzt die Gründer”

  1. nn Says:

    Vielleicht weil Lukasz expliziert Studenten ansprechen möchte? Warum Xing? Was ist, wenn ich mich nicht bei Xing anmelden möchte? Dein Posting ist echt überflüssig

  2. re4u Says:

    Dass Lukasz expliziert Studenten ansprechen möchte, reicht als Begründung aus. Xing ist ein offenes Plattform, jede kann sich anmelden. StudiVZ nicht.

  3. Jan Says:

    Ich finde den Einwand berechtigt. XING-Gruppe ist ebenfalls in Planung, kommt aber etwas später.

  4. Jonathan Says:

    Es hat nur einen Grund: studiVZ ist eins von Lukasz‘ eigenen Projekten, Xing nicht. 🙂

  5. re4u Says:

    Eine Gruppe bei Xing würde begrüßen. So ganz überflüssig war mein Posting als doch nicht 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: